(1) Um einen Newsletter abonnieren zu können, ist es unerlässlich, sich hierfür registrieren zu lassen. Ein Anspruch auf die Registrierung existiert nicht. Durch die Registrierung erklärt sich der Teilnehmer ausdrücklich damit einverstanden, dass filmtoolsConsult die dazu erforderlichen Daten für die Dauer des Abonnements speichert. Es steht dem Teilnehmer jederzeit frei, per Widerruf die Einwilligung in die Speicherung aufzuheben und somit vom Erhalt des Newsletters zurückzutreten, indem er den Newsletter über den Link „Newsletter abbestellen“, der im Newsletter enthalten ist, abmeldet. Die Daten des Teilnehmers werden nach Eingang des Widerrufs umgehend gelöscht.

(2) Im Hinblick auf die registrierten Daten der Teilnehmer verpflichtet sich filmtoolsConsult, sämtliche einschlägige Vorschriften, insbesondere die datenschutz- und medienrechtlichen Bestimmungen einzuhalten. Insbesondere werden die Daten vertraulich behandelt.

(3) Abonniert der Teilnehmer einen von filmtoolsConsult angebotenen Newsletter und klickt auf „Kostenlos bestellen“, erklärt er sich damit einverstanden, dass seine Angaben von filmtoolsConsult verarbeitet und genutzt werden dürfen. Der Teilnehmer willigt ein, den ausgewählten filmtoolsConsult -Newsletter per E-Mail zu erhalten.

(4) Bei Abonnieren des filmtoolsConsult Newsletters darf filmtoolsConsult dem Teilnehmer Informationen, Angebote, Muster und Werbung von Kooperationspartner im Rahmen einer filmtoolsConsult Empfehlung sowie filmtoolsConsult Eigenwerbung per Email übermitteln. Der Widerruf kann jederzeit über den Link „Newsletter abbestellen“, der im Newsletter enthalten ist oder per E-Mail (This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.) erfolgen. filmtoolsConsult wird die Daten unter Beachtung des BDSG (Bundesdatenschutzgesetzes) elektronisch verarbeiten und nutzen. Die Daten werden von filmtoolsConsult nur solange aufbewahrt, wie es im Rahmen dieser Vereinbarung unter Einhaltung des anwendbaren Rechts erforderlich ist. Die Richtlinien bei der Bearbeitung personenbezogener Daten gemäß BDSG werden eingehalten. filmtoolsConsult weißt darauf hin, dass es sich bei den Empfehlungen um Werbung von Dritten handeln kann. filmtoolsConsult ist für die Inhalte der jeweiligen Empfehlung und für die jeweiligen beworbenen Produkte unter keinem Gesichtpunkt verantwortlich und übernimmt in diesem Zusammenhang keinerlei Haftung. haftet nicht für Werbung Dritter. Alle Verlinkungen zu externen Inhalten sind als Tipp anzusehen und müssen daher vom Inhalt und Informationsgehalt nicht vollständig sein.