Ostereier - inkl. VIDEO - 2003

Eventbeschreibung:
Datum: Juli 2003
Ort: München/ Kassel
Typ: On Air Promotion für PREMIERE
Kategorie: Werbung
Partner: Lichthof/ Kassel
Kunde: CreationClub im Auftrag von Premiere


Ostereier für Premiere

streifen_eierDer Ostereier-Spot für Premiere ist in Stop-Motion-Technik entstanden. Bei der Aufnahme von Hühnern, Bäuerin und Bauer kamen mehrere Digitalkameras zur gleichen Zeit an verschiedenen Sets zum Einsatz. Dabei arbeitete man zum einen mit einer hochauflösenden Nikon D1 mit Objektiv AF Nikkor 28-200mm, die mit einem i-Mac über Firewire verbunden war und mit Nicon-Capture-Software angesteuert wurde. Außerdem wurde eine Canon EOS D 60 mit Canon Objektiv 16-35mm benutzt, die per USB mit einem weiteren i-Mac verbunden war und mit Kamerasoftware von Canon angesteuert wurde. Die Sony-MiniDV-Videokamera, ebenfalls per Firewire mit einem i-Mac verbunden, kam für die permanenten Linetests zum Einsatz. Zur Weiterverarbeitung sind die aufgenommenen Bildfolgen auf dem nonlinearen Schnittsystem von Yello-Heat aneinandergefügt worden. Die Bildretusche, das Tracking und Compositing erfolgte mit Combustion 2 auf einem PC. Ein Apple G4 diente allen Rechnern – PC und Mac – als Server.

SUBSCRIBE FOR FTC

register to receive news about upcoming events

Suche