cinec 2010 - 18. - 20. September



Eventbeschreibung:
Datum: 18.-20.September 2010
Ort: M,O,C, Veranstaltungscenter
Halle 2/3
Lilienthalallee 40
80939 München
Präsentationen: Unter der Moderation von Gert Zimmermann, filmtoolsConsult, finden am Montag, den 20.September, ab 09:30 Uhr folgende Präsentationen statt:

Florian Rettich (Radimedia):
Praxisbericht der Spielfilmproduktion "pina" aus der Sicht des HD-Supervisors mit Beschreibung des Arbeitsablaufes und der Technik inkl. einem kurzen Ausschnitt "work-in-progress" als 3D-DCP.

Jürgen Buchs, Chris Wieland (PLAZAMEDIA):
HD Produktionen am Beispiel eines Bundesliga Wochenendes

Andreas von Creytz (Bavaria Production Services):
Worklflow bei Daily Soap Produktionen

Henning Rädlein (ARRI):
Workflow bei Spielfilmproduktionen mit der ARRI Alexa

Gilbert Leb (tools on air):
Verringerung der Produktionskosten mit Life Cut

Holger Schwärzel (KODAK)
Bildspeicherung auf Film - Analog und Digital

Veranstaltungsbeschreibung: Zum bereits achten Mal öffnet die Internationale Fachmesse für CineEquipment und Technologie, kurz cinec, in der Münchner Messe seine Tore.

Die Kernbereiche der Messe drehen sich um Kameratechnik, Camera Support/Grip, Licht, Ton, Postproduktion, Archivierung, Datenmanagement, S3D und Dienstleistungen.

Das Rahmenprogramm steht ganz im Zeichen von digitalen Workflows und dem aktuellen Dauerbrenner Stereo 3D. (Bilder finden Sie in unserer Gallerie)

Als Highlight der Messe findet  am Sonntag den 19. September die Verleihung des begehrten cinecAwards in der Münchner Residenz statt.

Besucher aus 41 Nationen überzeugten sich letztes Jahr von einer hochkarätigen Veranstaltung.

filmtoolsConsult freut sich  auf spannende und interessante Diskussionen.

Weitere Hinweise zur cinec finden Sie unter:

www.cinec.de

 

 

SUBSCRIBE FOR FTC

register to receive news about upcoming events

Suche